Montag, 19. Oktober 2015

Wolfgang muss weg...

... da wird einem immer wieder erzählt dass es sinnvoll ist die Gefriertruhe randvoll zu packen... Energieeffizienz und so... und dann sowas... wohin denn dann mit der Leiche im Flur ?

Bei Pamelopee hab ich "Wolfgang muss weg" als Rezensionsexemplar gewonnen und da lass ich Euch doch gern mal was da...

Da liegt er nun... zwischen Erbsen und Möhrchen... so hatte sich der Wolfgang das ja nicht vorgestellt als er früher nach Hause kam um seine Gattin los zu werden....
Getreu dem Motto - "Wer anderen eine Grube gräbt fällt selbst hinein" hat jetzt die Polizistengattin die Leiche im Keller... 

Neugierige Nachbarinnen, nervige Schwiegermütter, Kumpels mit dem Zementmischer, Flugtickets und unbekannte Damenfotos auf dem Handy lassen die beste Freundin aufhorchen.... und das Schicksal nimmt seinen Lauf....

Um es vorweg zu sagen - das Buch ist leichte Lektüre und bedient wirklich jedes Klischee, unrealistisch bis ins letzte Detail aber einfach urkomisch und deshalb schon wieder lesenswert.

Auf jeden Fall wird man beim nächsten Besuch im Museum ein ganz anderes Augenmerk auf Kunst werfen und auch Rauchen und Saufen erscheinen in einem ganz anderen Licht :)

Ist das Kunst oder kann das weg ? - Die perfekte perfide Fälschung eines Portraits ist zentrales Thema des Romans - dabei kreuzen sich viele Wege der unterschiedlichsten Personen... 

Das ungleiche Trio mit der Leiche im Gepäck sorgt ganz oft für kurze Lacher und daher ist das Buch auch kurzweilig und war schnell gelesen. - Für zwischendurch also ein prima Buch zum Entspannen.

Das Ende möchte ich Euch natürlich nicht verraten denn erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt...

Meine Gefriertruhe ist übrigens noch immer randvoll (und müsste mal dringend abgetaut werden) und mein Mann wandert mit seinem gebrochenen Handgelenk am Mittwoch in den OP... ist also außer *Schussweite* *haha* .... aber das ist eine andere Geschichte...



Kommentare:

  1. Klasse geschrieben! Hat richtig Spaß gemacht, deine Rezension zu lesen! :-)
    Ich werde dich dann gleich mal bei mir verlinken, damit auch andere deinen tollen Beitrag finden!
    Liebe Grüße, Pamela

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool!
    Das Buch werde ich mal mit auf meiner Weihnachtsliste aufnehmen. Das klingt nach Spannung und Humor pur- perfekt!!!
    Danke fürs vorstellen.
    Liebe Grüße, Janet
    PS. Hoffe, dein Mann hat alles gut überstanden.

    AntwortenLöschen