Freitag, 30. Oktober 2015

Donnerstag, 29. Oktober 2015

CORDULA RUMS # 44 / 2015

Sind Eulen eigentlich schon wieder out ? Mir egal... ich find sie toll...meine Chefin möchte auch so einen Rock ... also werd ich jetzt nochmal die Äuglein nach Stoff offen halten.... :)
Bevor ich ins Stoffgeschäft flitze mach ich nochmal kurz Rast bei RUMS - und ihr so ? 

Der Schnitt ist übrigens eine Cordula bei der ich im Eifer des Gefechts glatt die Paspel vergessen hab... :) 

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Vegan Wednesday # 159

Schnelle Küche zum Vegan Wednesday...

Spaghetti mit Pilz-Tomaten-Zwiebel-Sauce und gemahlenen Pinienkernen


Linsen mit Kürbis, Auberginen und Sesam


Dienstag, 27. Oktober 2015

Creadienstag # 199

Heute wieder nur ein schnelles Projekt - eine neue Kuschelhose für den Großen

Ab damit zum Creadienstag, zu HOT den Dienstagsdingen zum Kiddikram und zu Made4Boys
 

An meine Wichtel :)

Liebe Wichtel, 

bei larslotte habe ich mich zum Adventskalenderwichteln 
und bei Maika und Anja zum Vorweihnachtswichteln angemeldet

Ich wollte Dir nur sagen... Dein Fragebogen ist angekommen... ich stöbere schon und habe ein paarmal herzlich geschmunzelt... mein Kopfkino läuft :)

 Nun verschwinde ich wieder in der Versenkung und tauche ab in die Wichtelwerkstatt :)

Habt es fein !

Donnerstag, 22. Oktober 2015

RUMS # 43 / 2015

Endlich habe ich geschafft meinen neuen Schlafanzug fertig zu stellen... manchmal sind es die kleinen Dinge die man ewig vor sich herschiebt...

Die Hose ist eine RAS, das Oberteil eine ganz einfache Variante des Stoffmixpulli in der größten Version :)

So - und bevor die Nachteule ins Bett geht flitzt sie noch fix bei RUMS vorbei :) 




Mittwoch, 21. Oktober 2015

Vegan Wednesday # 158

Was hab ich diese Woche zu zeigen???

Naja... da mein Mann zur Zeit zu Hause ist koch ich doppelt... daher nicht so aufwendig.... 

Hier gabs Sellerieschnitzel mit Cornflakespanade, Basmati und Kürbis-Quitten-Gemüse


Easy peasy Nachtisch... Apfelbei mit Sojaghurt


Und ganz fixe Sesamwürfel vom Asia-Shop


Und.... AAAAApfelkuchen :)


Was habt ihr zum vegan Wednesday zu zeigen?

Dienstag, 20. Oktober 2015

Creadienstag # 198

Heute nur ein schneller Creadienstag.... eine Rotzfahne für den Großen....außerdem zu HOT und den Dienstagsdingen und natürlich zum Kiddikram und endlich wieder zu
Made4Boys

Montag, 19. Oktober 2015

Wolfgang muss weg...

... da wird einem immer wieder erzählt dass es sinnvoll ist die Gefriertruhe randvoll zu packen... Energieeffizienz und so... und dann sowas... wohin denn dann mit der Leiche im Flur ?

Bei Pamelopee hab ich "Wolfgang muss weg" als Rezensionsexemplar gewonnen und da lass ich Euch doch gern mal was da...

Da liegt er nun... zwischen Erbsen und Möhrchen... so hatte sich der Wolfgang das ja nicht vorgestellt als er früher nach Hause kam um seine Gattin los zu werden....
Getreu dem Motto - "Wer anderen eine Grube gräbt fällt selbst hinein" hat jetzt die Polizistengattin die Leiche im Keller... 

Neugierige Nachbarinnen, nervige Schwiegermütter, Kumpels mit dem Zementmischer, Flugtickets und unbekannte Damenfotos auf dem Handy lassen die beste Freundin aufhorchen.... und das Schicksal nimmt seinen Lauf....

Um es vorweg zu sagen - das Buch ist leichte Lektüre und bedient wirklich jedes Klischee, unrealistisch bis ins letzte Detail aber einfach urkomisch und deshalb schon wieder lesenswert.

Auf jeden Fall wird man beim nächsten Besuch im Museum ein ganz anderes Augenmerk auf Kunst werfen und auch Rauchen und Saufen erscheinen in einem ganz anderen Licht :)

Ist das Kunst oder kann das weg ? - Die perfekte perfide Fälschung eines Portraits ist zentrales Thema des Romans - dabei kreuzen sich viele Wege der unterschiedlichsten Personen... 

Das ungleiche Trio mit der Leiche im Gepäck sorgt ganz oft für kurze Lacher und daher ist das Buch auch kurzweilig und war schnell gelesen. - Für zwischendurch also ein prima Buch zum Entspannen.

Das Ende möchte ich Euch natürlich nicht verraten denn erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt...

Meine Gefriertruhe ist übrigens noch immer randvoll (und müsste mal dringend abgetaut werden) und mein Mann wandert mit seinem gebrochenen Handgelenk am Mittwoch in den OP... ist also außer *Schussweite* *haha* .... aber das ist eine andere Geschichte...



Sonntag, 18. Oktober 2015

Adventskalender-Wichteln - wer macht noch mit ?

Ja... wer lange überlegt kommt manchmal zu spät... aber bei Larslotteträgt ist die Anmeldefrist noch nicht abgelaufen und so spring ich gern noch mit rein zum Adventskalenderwichteln.

Hier mein Fragebogen :)

  1. Für welche Art Do-it-yourself begeisterst du dich am meisten? (nähen, hakeln, stricken, basteln, backen, plotten…)
Am meisten eigentlich fürs nähen - stricken dauert mir irgendwie zu lange und einen Plotter habe ich nicht... Häkeln ist dann mehr so für unterwegs im Moment :) Aber Basteln kommt natürlich nicht zu kurz
  1. Was genießt du in deiner Freizeit am meisten? (einen Tee, ein schönes Bad, etwas zu naschen,…)
In meiner Freizeit genieße ich eigentlich Sport mit anschließendem Saunagang am Meisten und dort lese ich gern ein schönes Buch
  1. Welches ist deine absolute Lieblingsfarbe?
Bunt und knallig... gelb, orange, knallgrün oder petrolblau - eine richtige Lieblingsfarbe habe ich nicht
  1. Was magst du an der Weihnachtszeit besonders?
Weihnachtsglanz, Plätzchenduft, Kerzenschimmer und Kuscheln mit den Jungs auf der Couch
  1. Gibt es etwas, das du an der Weihnachtszeit nicht magst? Wenn ja, was ist es?
Leider den Stress, die Hektik, den Geschenkemarathon - daher versuche ich das jedes Jahr immer mehr zu minimieren, evtl. schon weit im Voraus etwas zu kaufen oder einfach etwas selbst gemachtes verschenken - Kleinigkeiten sind doch oftmals viel schöner als ein in Hektik gekauftes Geschenk

Samstag, 17. Oktober 2015

Freutag # 125

Den Beginn meines Freutag Postes beginne ich jetzt mal mit Jammern....

Mein Mann ist zu Hause .... und er ist nölig... er hat sich am Montag das Handgelenk gebrochen und die Bänder abgerissen... heißt.... nach OP erstmal 8 Wochen Gips... - zu Hülf..... - das Gute daran... er war heute zu Hause um mein Paket entgegen zu nehmen....

Denn heute freu ich mich über Froschfüße :)

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Frisch gebügelt - RUMS # 42 / 2015

Im Kellerbestand hab ich mir jetzt mal die Holzkleiderbügel aus Omas Haushaltsauflösung vorgenommen... wenn ich mir den Aufdruck anschaue, so scheint es, als ob es die Bügel damals gratis in der Wäscherei gab (na das war doch was...nicht so wie die ollen Drahtdinger...)


Jedenfalls sind einige davon vorhanden...

Zuerst wurden sie mit Bügelbrettbezug überzogen und dann kam der Griff in die Restekiste

Zwei habe ich bereits fertig und die zeig ich Euch gleich... wie ihr seht ... ich hab noch gaaaaanz viele Bügel :)


Die Bügel sind für mich und damit ab zu RUMS :) 

Nina vom werkltagebuch hat ihre Upcycling-Dienstag Linkparty ja zum Ende September eingestellt - wenn Dinge nicht mehr ins Leben 1.0 passen dann muss man das tun.... ein wenig traurig war ich schon - haben sich doch dort immer phantastische Projekte gesammelt die auch einfach für mehr Nachhaltigkeit im Leben stehen... gefreut habe ich mich, als ich in den Kommentaren gelesen habe, dass Gusta für den Oktober eine Linkparty zum Upcycling-Thema weiterführen möchte... ich klick mich dann mal rüber :)


Mittwoch, 14. Oktober 2015

Vegan Wednesday # 157

Letzte Woche kein vegan Wednesday, diese Woche kein Creadienstag... Freutage schon öfter ausgefallen.... ja was ist denn da los?

Wo fang ich an... das Leben 1.0 hat mich im Moment voll im Griff... auf der Arbeit haben wir seit März als Teilzeitkräfte einen Ganztagsjob dazu bekommen weil der Kollege in Rente gegangen ist... Ende September wurden wir von einer Kollegin eingearbeitet die Ende November in Elternzeit geht... auch noch obendrauf...

Ich hechte zwischen Arbeit, Kindergarten, Schule und Sport hin und her - dazwischen winke ich der Waschmaschine und der Bügelwäsche... sie winken nicht zurück... die Stimmung ist finster... der Putzeimer hat mir die Freundschaft gekündigt ... hinzu kommt, dass mein großes Kind wieder ein Jahr älter geworden ist... das kleine ist in 3 Wochen dran... und dann naht Weihnachten in riesen Schritten....

Wer hat überhaupt schulfreie Tage und Ferien erfunden? Naja... mein Überstundenkonto platzt aus allen Nähten - so ist wenigstens 1 Woche Ferien abgedeckt... 1. Zwischenstopp... neue Kletterschuhe kaufen, Kinderzimmer ausräumen weil neuer Kleiderschrank geliefert wird und dann vermutlich meinen Mann verarzten....

Den Geburtstag haben wir im Freizeitpark verbracht...


Die vegane Variante der Schweinchen-im-Schlamm-Torte zeig ich Euch bei Gelegenheit genauer und dann gibts auch das Rezept....


Gekocht hab ich zwischendurch auch mal was...bevor mir auch noch der Herd die Zunge rausstreckt... Tofubällchen mit Chinakohl und Kartoffeln


Zum Nachtisch gabs ganz schnell...Glas auf...vom letzten Jahr eingeweckte Beerenschnitze


Donnerstag, 8. Oktober 2015

RUMS # 41 / 2015

Also es ist ja nun nicht so, dass hier nix mehr genäht wird... doch doch... aber im Moment fällt auch die eine oder andere Reparatur an...  Winkelrisse in Herrenhemden, Löcher in Kinderjeans und ausgefranste Kindersitze :P

Letzteres ist eines der schlimmeren Dinge - besser gesagt... wenn das Auftrennen nicht wäre... sei es drum - der Kindersitzbezug ist wieder Löcherfrei...

Vorher....


Nachher... 


Wenn ich ja nun schon bald ein neues Auto krieg kann ich ja nicht mit verlöcherten Sitzen rumfahren :) RUMS und zu Gusta

Dienstag, 6. Oktober 2015

Creadienstag # 196

Heute flitze ich noch schnell zum Creadienstag, zu HOT und den Dienstagsdingen

und wieder eigentlich nicht ich sondern ein Werk meines Sohnes...
damit darf ich dann ja noch zum Kiddikram :) 

Geschnitzt aus einem Ytongstein...


Freitag, 2. Oktober 2015

ROT... September Freutag # 123

Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen... sind rote Mützchen für das Kindergartenfest entstanden...


... einer tanzt immer aus der Reihe (und hat die Mütze falschrum auf...)  ;-)  - meiner nicht...


Außerdem schon wieder Resteverwertung...


meine Kühltasche von gestern ;-)
 

und mein Filz-Wachstuchkörbchen vom Dienstag



Was gibt es heute sonst noch rotes bei Maika und Janet zu sehen??? 
Zum Freutag flitze ich auch.... denn ich habs rechtzeitig geschafft mich zu verlinken :)



Donnerstag, 1. Oktober 2015

RUMS # 40 / 2015 Kühltasche

BIG-RED-RUMS :-) 

Schöner Shoppen - ja, sie ist groß, sie ist wirklich groß.... meine neue Kühltasche !


Das Schnittmuster ist das Schnabelina Bag in BIG  ganz einfach gehalten weil es ja lediglich eine Kühltasche ist...

Sie ist aber auch eine Upcycling Tasche und eine Plastikvermeidungs-Tasche
- daher trau ich mich was und schicke sie zu Nina und zu 12-Monate-12 Taschen


Und das kam so.... - bei manchen Dingen weiß ich nicht, wie sie in meinen Haushalt gekommen sind... bei den Gefriertüten vom Discounter kann ich jedoch ganz klar sagen... die hat mein Mann vor meiner Zeit gekauft... sie waren also schon ziemlich alt, die Henkel abgerissen und eigentlich nicht mehr zu gebrauchen... aber eben nur eigentlich...  - aus drei kaputten Kühltüten und alten Bügelbrettbezügen als Zwischenfutter wurde nun also die neue Kühltasche

Schaut mal, wie groß die ist...die beiden Eispäckchen wirken ganz verloren da drin... aber ihr könnt mir glauben... Pizza und Eis für den Gatten, tiefgefrorenes Gemüse und Obst für mich... ich krieg die voll.... - und jetzt... NIE WIEDER KÜHLTÜTEN kaufen... :-)