Donnerstag, 28. Mai 2015

Haarbutter RUMS # 22 / 2015

Ok - da müsst ihr jetzt durch...schon wieder kein Näh - RUMS sondern heute mit

Haarbutter

8 gr. Bienenwachs
70 g Kakaobutter
4 EL Olivenöl
4 EL grünes Avocadoöl
1 geh. EL Kokosöl

Fette schmelzen, 30 Tr. äth. Zitronenöl unterrühren
Abfüllen, abkühlen lassen - fertig !

Mittwoch, 27. Mai 2015

Vegan Wednesday # 143

Schon wieder Mittwoch ?

Immer wieder Mittwochs gibts den Einblick in die vegane Küche - heute wird bei cookie gesammelt

Cashew-Hafer-Bananensmoothie

 

Nudeln mit buntem Gemüse und Schnittlauch und Salbeiblüten


Studentendriegel (gemixtes Studentenfutter und zwischen Oblaten gepresst)


Erdnussbutterbrot - diesmal aus gesalzenen Erdnüssen - easy aber lecker


Dienstag, 26. Mai 2015

Pimp his Pants - Creadienstag # 177

Manche Unterhosen sind ja einfach uni...mein Kurzer steht da nicht so drauf... also haben wir kurzerhand die Pants gepimpt... mit etwas Stofffarbe und Flockfolie schnell gemacht



Donnerstag, 21. Mai 2015

Rums # 21 / 2015

Und schon wieder Seife zu RUMS :-)

Aber diesmal für die Haare und mit 15 % Überfettung... daher auch ohne Stempel.... ich bin gespannt - sie muss noch Reifen.....


Auch hier bitte wieder beachten - wer schon Seife gesiedet hat, kann sich an der Anleitung entlang hangeln - wer noch nie Seife gesiedet hat - es heißt nicht umsonst ÄTZNATRON ! Also macht Euch erst schlau und handelt mit entsprechender Vorsicht !

Fette:

105 g Kokosöl
40 g grünes Avocadoöl
25 g helles Avocadoöl
65 g Rizinusöl
65 g Olivenöl
20 g Kakaobutter
20 g Sheabutter

Lauge:

50 g Wasser
42,77 g NaOH (lt. Seifenrechner - ÜF 15 %)

Beigabe:

35 g Aloe Vera

Mittwoch, 20. Mai 2015

Vegan Wednesday # 142

Juhu.... endlich wieder essen :-)

Nachdem letzte Woche das Schlucken nicht wirklich ein Vergnügen war ging es ab dem Freitag wieder bergauf und es wurde auch wieder gekocht... 

Spargel zB: mit Cashew-Käse-weißer-Sauce und Kartoffeln

 

Außerdem hab ich Pita-Brote gebacken und mit Gemüse gefüllt - lecker


Brot gabs auch - mit Rejuvelac-"Käse" und Gartenkräutern - sowie dem gekeimten Weizen vom Rejuvelac


Ach ja... die Nougattorte nicht zu vergessen... hab ich ja am Sonntag schon gezeigt... *legga*


Und was zeigt ihr zum Vegan Wednesday ? Heute sammelt Petzi

Dienstag, 19. Mai 2015

Kuscheln am Creadienstag # 176

Das Kissen hab ich ganz vergessen zu zeigen... mein Kurzer war auf Kindergeburtstag eingeladen - die Drachenreiter sind hoch angesagt und so hab ich denn Tasse, Spielzeug und co gekauft...und noch ein Kuschelkissen dazu genäht... wollte mein Kurzer dann auch gleich haben... erstmal müssen wir was ausmustern... das fällt aber schwer ;-) 

Der Kissenstoff war noch Rest meines Raben-Kostüms vom letzten Jahr

Ganz fix damit zum Creadienstag und zum Kopfkino, zu Made4Boys und zum Kiddikram



Sonntag, 17. Mai 2015

World Baking Day 17. Mai 2015

Beinah hätt ich ihn verpasst... blöder Mandelabszess...aber nein - gerade noch rechtzeitig konnte ich mich heimlich still und leise zum Mitbacken animieren :-)

Leckere Nougattorte - das Rezept findet ihr bei Twoodledum - wie gut, dass ich wieder schlucken kann...



Freitag, 15. Mai 2015

Freutag # 103

Da ich im Moment nicht so wirklich viele Freumomente habe....(dazu irgendwann mal mehr...)
manchmal sollte man sich auch über die kleinen Dinge des Lebens freuen... und daher husche ich kurz zum Freutag rüber

Wirklich sehr freue ich mich darüber, dass ich heute wieder weitestgehensd schlucken kann... am Montag Nachmittag mit Schüttelfrost gestartet hatte ich nämlich einen Mandelabszess und wer das schon mal hatte, der weiß wie übel das ist. Ne knappe Woche Teefasten hat aber natürlich auch den Beieffekt, dass man mal Ratz-Fatz 3 Kilo abgenommen hat....

Außerdem.... Der Stoff für die 10. KSW ist eingetroffen und er ist... so ganz anders als erwartet... aber - ich hab schon eine Idee :-) wenns mir hoffentlich übermorgen so gut geht, dass ich ihn anschneide...



außerdem ist mein Paket von Nanes Stoffflohmarkt ganz ratz fatz zu mir geflogen und wartet schon auf neue Projekte :-) - das LoveMag hat mir meine Bettruhe wenigstens etwas versüßt :-) Danke !

Vielen Dank ihr beiden !

Donnerstag, 14. Mai 2015

Rums # 20 / 2015

Gerade nochmal zum Tee kochen aus dem Bett geschleppt kann ich auch gleich noch mein Rums zeigen... 

Warum ich Putzseife zu Rums schicke ?

Weil putzen hier im Haus (leider) meine Aufgabe ist....

Ich nehme sie um Schmutz vor dem Waschen vorzubehandeln oder auch wirklich aufgelöst zum Putzen....

Damit sie wenigstens ein wenig schick daher kommt habe ich mir vor kurzem ein paar Seifenstempel gegönnt....



Wer noch nie Seife gesiedet hat sollte sich erstmal mit dem Prozess vertraut machen - NaOH heißt nicht umsonst Ätznatron :-)

Versierte Seifensieder können sich an diesem Rezept entlanghangeln


Fette:

300 g Rapsöl
200 g Sonnenblumenöl
250 g Kokosöl
250 g Pflanzenfett

Lauge:

335 g Waschnuss-Sud
NaOH lt. Seifenrechner - Verseifungszahl 5

Beigabe:

2-3 EL Waschsoda
evtl. Duft

Mittwoch, 13. Mai 2015

Vegan Wednesday # 141

Oh mei...ich sags Euch... ich hab nen dicken Hals... so wirklich schlucken kann ich nix daher zeig ich die Ergüsse vom Muttertagsessen

Kurzfristig und spontan - weil manche Dinge manchmal anders kommen als geplant - hab ich meine Mutti zum Muttertag zu uns eingeladen - zum Essen...

Es gab Spargel mit Risotto und Tofutalern


Gebacken hatte ich auch ein neues Kuchenrezept, welches ich aber gleich wieder in die große Schüssel versenkt habe denn es war viel zu viel Natron im Teig - er schmeckt nicht - also werden Granatsplitter daraus. - Dazu demnächst...


Mit dem hier fühle ich mich gerade solidarisch :-) - Vor allem weils grad im Moment nur Flüssignahrung gibt...


Mehr als Küchenunfall - sehr lecker aber - sind meine Mangochips entstanden - ich hatte vergessen das Dörrgerät auszuschalten und so wurden Chips aus dem eigentlich geplanten Fruchtleder...

Die Bananenchips hingegen sind bei meinen Jungs immer so beliebt, dass sie nicht lange haltbar sind :)


Karotten-Kartoffel-Süppchen geht auch grad noch so...  - jetzt leg ich mich gleich nochmal hin...


Der vegan Wednesday wird heute bei Petzi gesammelt

Dienstag, 12. Mai 2015

Upcycling Adventskranz-Kerzen - Creadienstag # 175

Die Reste der Adventskranzkerzen habe ich mit anderen Resten eingeschmolzen und wieder neue Kerzen daraus gemacht - ein schneller Upcycling Creadienstag heute


Donnerstag, 7. Mai 2015

RUMS # 19 / 2015

Kissen für Rocky ? Nöööö - für mich ....

Rocky ist der Hund meines Vaters... der hat seine Kissen ganz schön zerfetzt.... da hab ich ihm ein paar unserer Sitzkissen mitgegeben - die Kissen hab ich dann erstmal in die Waschmaschine gestopft - außer Füllung war nicht mehr viel zu wollen....


Daher hab ich jetzt upgecycled...und witzigerweise wurde aus Kissenhülle wieder Kissenhülle und aus Kissenfüllung wieder Kissenfüllung - und weil mir die Kissen so gut gefallen behalte ich die jetzt einfach :-) RUMS und auch noch fix zu Nina


Mittwoch, 6. Mai 2015

Vegan Wednesday # 140

Heute gehts schnuckelig bei mir zu...

Ich hab mir ja mal so kurzfristig vorgenommen nix süßes mehr zu kaufen...jedenfall für mich nicht - meine Männers haben eh genug Vorräte vom Osterhasen...das reicht wieder bis Weihnachten... :-P

Also mussten Marzipankugeln her...


Und Schoko-Knuspies


Ach so...naja...also was vernünftiges gabs auch noch...nicht dass ich denkt ich Leckermaul kann nur süß... Grünkernknödel mit Wildreismischung und Blumenkohl 


Den vegan Wednesday verlinke ich heute zu Frau Schulz

Dienstag, 5. Mai 2015

Tüten-Tüte - From Plastic to plastic to reduce plastic - Creadienstag # 174

Warum ich Euch heute Einblicke in meinen Mülleimer gewähre ?

Jeden Monat werden bei Sonja Taschen verlinkt die als Alternative zur Plastiktüte gesehen werden

Ehrlich gesagt, ich habe noch NIE eine solche Tüte gekauft - ich weiß gar nicht, wie die zu uns kamen...vermutlich waren die Bastelwerke meines Kindergartenkindes darin...

Jedenfalls hab ich überlegt... wo benutze ich denn sonst noch Plastiktüten...wie könnte man die vermeiden oder reduzieren ?

Die Idee - die Gelbe-Tonne-Tüte

Auch wenn ich versuche möglichst wenig DSD-Müll zu produzieren - er bleibt nicht aus.... meist jedoch sind die Müllartikel relativ sauber, Joghurtbecher, Tetrapacks, Nudeltüten....
Warum also die Gelbe-Tonne-Tüte nicht einfach ausleeren und wieder mit rein bringen?
Ab und zu werde ich sie aber sicherlich trotzdem mal auswaschen.

So hab ich das Bügeleisen geschwungen und 3 Tüten zusammengebügelt - die Nahtstellen nur schnell mit der Overlock zusammengepinnt. - Ob die beiden Discounter sich vertragen ?

Gebügelt habe ich die Tüten eigentlich nur, damit die Tüte jetzt vom Material doppelt so dick ist und nicht reißt. Wenn man Lust hat kann man sie natürlich noch unten abnähen... ich habs aber einfach so gelassen - tut seinen Zweck und ich spare wieder rund 50 Mülltüten / Jahr

Beim normalen Müll muss halt noch immer eine Tüte dran glauben - aber auch hier versuche ich zumindest gebrauchte Tüten wieder zu verwenden.

Heute also wieder Creadienstag und Upcycling bei Nina