Mittwoch, 18. März 2015

Wenns mal schnell gehen muss - Vegan Wednesday # 133 und MemadeMittwoch

Es gibt Dinge im Leben, die bräuchte ich nicht - und doch sind sie da... Schnupfen, Husten und STEUERERKLÄRUNGEN :-P

Weil eben diese schnellstmöglich erledigt werden muss gab es nur ein 8-Minuten Mittagessen aus dem Mixer - Natürlich geht das ganze auch auf dem Herd ...

Erdnusssuppe

2 Möhren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g gesalzene Erdnüsse (80 g in der Suppe, 20 g zur Dekoration)
2 EL Öl
300 g TK-Erbsen
1 l Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
Salz, Pfeffer, Chilipulver, Ingwerpulver
(Bei Bedarf 100 ml Kokossahne zum dekorieren - geht auch prima ohne)

Erdnüsse anrösten, den Rest andünsten und dann mit der Flüssigkeit aufpürieren
Alternativ einfach alles in den Mixer -> Go for Rohkostsuppe! (Ihr seht - ich hab die Deko vergessen...)

Chronologisch in der falschen Reihenfolge zeig ich Euch heute auch mal noch mein Frühstück... Chiapudding mit Bananen

 

Außerdem hab ich es gestern noch zu einem neuen Shirt gebracht welches ich heute gleich mal beim MeMadeMittwoch zeigen kann - die Mama Baldur





Kommentare:

  1. gefällt mir, dein Shirt...
    Und deine Suppe ist der Knaller, bei dem Vorherbild hätte ich nicht tippen können, das ne grüne Erbsensuppe draus wird *g*

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Klingt echt lecker, deine Suppe!

    AntwortenLöschen