Sonntag, 8. Februar 2015

Schokoladig nachgekocht....

Ok... ich habs verpennt... ich wollte noch soooooo viel schokoladiges machen... aber ne fiese Erkältung hat mir nen Strich durch die Rechnung gemacht.

Mit Faschingskostümen und dem alltäglichen Wahnsinn war ich dann schon voll beschäftigt und kam nicht wirklich zu Schokosünden...

Eine Schokosünde habe ich aber gestern Abend fürs Sonntagsfrühstück gemacht...

ganz im Rahmen des Use-Up-Along...

Im Schrank gefunden... 1 Päckcken Nougat und zwei angebrochene Tüten mit gemahlenen Haselnüssen

Also ganz fix, 1 Päckchen Nougat und zwei Rippen Kuvertüre mit zwei Handvoll Kakaobutter geschmolzen und die gemahlenen Haselnüsse eingerührt... fertig ist der sündvolle Sonntagsbrotaufstrich... absolut N'tella-tauglich - den schick ich auch gleich noch zu twoodledrum

Ach übrigens - seid ihr dabei ? Beim Taschentausch


Kommentare:

  1. Wie lecker. Ich wünsche gute Besserung.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  2. Oje, fiese Erkältung? Ich wünsche dir auch gute Besserung!!!!
    Dein Schokoaufstrich sieht wirklich lecker aus- aber wer braucht schon Brot? Ein großer Löffel geht doch auch ;o)
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh, sieht lecker aus!
    Wünsche dir gute Besserung!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen