Mittwoch, 31. Dezember 2014

Veganer Weihnachtsbraten und Silvesteressen

Neugierig auf meinen Weihnachtsbraten?

Da wir am 2. Feiertag bei meiner Mutter waren musste ich mit Alternative anrücken die einfach und (relativ) schnell geht - also Braten für 45 Min in den Ofen und ne schnelle Preiselbeersauce angerührt...

Den Maronenbraten habe ich mit gehackten Mandeln ummantelt - mein Sohn wollte ihn leider nicht...für ihn gabs ein Veggie-Würstchen...


Und so sah es dann fertig auf dem Teller aus :-)


Zum Silvester - Mittagessen gab es heute nur eine Bohnensuppe und heute Abend gibt es Raclette - ich hab für mich mal W*lmersburger besorgt... nachdem ich mit sämtlichen Alternativ-Käsen auf die Nase gefallen bin ist der doch Geschmacklich gut und soll mit der neuen Rezeptur auch schmelzen...also auf zum fröhlichen Raclette :-)


HABT ES FEIN IN DEN LETZTEN STUNDEN DES ALTEN JAHRES UND RUTSCHT GUT INS NEUE JAHR !!!

GUTE VORSÄTZE ? HABT IHR WELCHE ?

Dienstag, 30. Dezember 2014

Schneeflöckchen Weißröckchen ... am letzten Creadienstag für 2014

...wann kommst Du geschneit? Du wohnst in den Wolken, Dein Weg ist so weit...

Am 3. Dezember - es war ein Mittwoch... sah es mal einen Tag so aus...


 Und jetzt... Weihnachten im Hula-Röckchen ? Naja - nicht ganz ... aber Schnee gabs bei uns keinen...

Wir basteln dann mal ein paar Schneemänner...

Jedes Jahr basteln die Kinder was für Oma und Opa zu Weihnachten - der Große hat Engel gebastelt, der Kleine Schneemänner - mit Glitzer-Bling-Bling-Moosgummi und etwas Filz sind die ganz schnell gemacht...


Jetzt, nach Weihnachten kann ich das jetzt so langsam alles mal zeigen, was hier in den letzten Wochen entstanden ist.


Kiddikram am Creadienstag


Freitag, 26. Dezember 2014

Freutag # 82 / 83

Wo fang ich an, wo hör ich auf... Freutag all around the week...

Post von Frau Locke



Post von Annie (schon teile bestückt...)



Post von Birgit (schon aufgehängt...)



Post von Carola (schon fast leer gefuttert...)




Ebook-Gewinn - also wenn ihr bald eine Loop-Premiere erlebt...und so...nech....

Weihnachten

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Die Dezember - Tasche Rums # 52

Ein Jahr neigt sich dem Ende zu... 12 Monate, 12 Taschen und ich war wirklich jeden Monat dabei :-) Außerdem - der letzte RUMS für dieses Jahr.....

UND FROHE WEIHNACHTEN SO NEBENBEI !!!

Mit meinem Taschenprojekt habe ich in der Betreuung der Schule einen Punkt für die nächstjährige Projektwoche eingebracht...

Recycle, Upcycle, Uncycle oder Reuse, Reduce, Unuse - wir wissen noch nicht, wie wir das Projekt nennen.
Es wird aber darum gehen warum es Sinn macht Müll zu recyclen, zu upcyclen oder im Besten Fall gar nicht erst zu produzieren.

Die Beste Plastiktüte ist die, die gar nicht erst produziert werden muss.

Ich freue mich auf unser Müllprojekt im Sommer - bis dahin habe ich noch reichlich Zeit mir zu überlegen, was wir mit den Kindern machen werden.

Jetzt aber zu meiner Dezember - Tasche, die eigentlich ja garnicht meine Tasche ist...denn ich habe Sie von meinem Sohn geschenkt bekommen :-)

Eine einfache Stofftasche mit Stoffmalfarben verschönert. - Die haben sie in der Schule für die Muttis gebastelt - toll - oder ? Darf ich damit zu Rums ? Hab ich zwar nicht selbst gemacht... aber ... ist ja meins !


 

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Zeit der Ruhe und der Besinnung...

das ist der Weihnacht eigentliche Bestimmung.

Nicht Hektik, Konsum und Geschenke,
dann platzen Keller und Speicher und auch alle Schränke.

Nichts desto trotz bleibt es nicht aus,
zur Weihnacht brauchts einen Festtagsschmaus....

Mein Weihnachtsessen sieht jetzt nicht wirklich weihnachtlich aus...den (Kastanien)Braten gibt es erst am 2. Feiertag - heute wollte mein Mann Schweineelend (Lende) und mein Sohn hat sich Veggie-Würstchen gewünscht...da da 5 in der Packung waren gab es die eben für mich auch... - dazu Rosenkohl und Kroketten... vegane Weihnachtsessen werden auf dem Weihnachtsboard in den nächsten beiden Wochen gesammelt - Kastanienbraten folgt....

 Beim Nachtisch hab ich dann ein bisschen mehr rangeklotzt und sogar mein (vegan-geht-gar-nicht) Mann war überzeugt, dass das echt lecker war...

Hier die Anleitung für mich selbst...

Unten 1 O*eo Keks in die Schale,
eine Schicht Kokossahne
1 Schicht Or*o Brösel
1 Schicht Apfelbrei mit Zimt gemischt
1 Klecks Kokossahne
Und für die Erwachsenen ein Mein-Kirsch und für die Kids noch nen Keks....




Ich wünsche euch allen FROHE WEIHNACHTEN UND BESINNLICHE SCHÖNE TAGE !

Dienstag, 23. Dezember 2014

Schnellstes Upcycling DIY zum Creadienstag # 155

Haben Eure Kinder auch diese Schoko- und Gummitaler ?

Mein Kurzer ist grad völlig Sternenfanatisch...so haben wir auf die Schnelle ein paar Upcycling Sternchen gezaubert...die sind sogar zum Wenden...silber und gold :-)

Da ich noch immer im Weihnachtsgeschenkemarathon bin - noch nicht alles fertig... also nur ein kleines Upcycling heute zum Creadienstag und zu Nina


Freitag, 19. Dezember 2014

Freutag ohne Bild ? # 82

Heute ist Freutag... und eigentlich sollte es heute einen Freutag ohne Bild geben....

Die kleinen Freuden bedürfen manchmal gar keinen Fotos...

Nachdem meine Nachbarin und ich uns seit Mitte Juni im zwei Wochen Rhythmus über den neuen Schulbustransfer beschwert haben (der kommt nämlich TÄGLICH zu spät) - ist der Transfer jetzt neu ausgeschrieben und wir hoffen so, dass unser altes Busunternehmen den Zuschlag wieder bekommen hat - auf jeden Fall war es schon ein Erfolg dass das überhaupt geklappt hat - steter Tropfen höhlt den Stein....

Außerdem war heute mein letzter Arbeitstag für dieses Jahr... jetzt geht's erst am zweiten Januar weiter. Heute war zwar noch viel los und ich hab fast ein schlechtes Gewissen dass ich jetzt frei habe...es ist noch so viel zu tun - aber irgendwann braucht man ja auch mal frei...

Außerdem hat mein Mann heute die Jungs ins Bett gebracht... ich war also nach dem Sport noch in der Sauna und bin eben erst nach Hause gekommen - völlig tiefenentspannt :-)

Und dann klick ich mich durch meine sidebar und was seh ich da?

Ich hab gewonnen :-) Ein Häkelutensilo bei der lieben Annie - das hat mir gerade noch gefehlt :-) *FREU* Zum nähen hätt ich nämlich grad gar keine Zeit...ich muss noch ein paar Weihnachtsgeschenke fertig machen...

Habt es fein zum letzten Adventswochenende :-)

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ist das überhaupt ein RUMS # 51

Heute ist mein RUMS winzig klein...und ist direkt neben Kiddikram zu sehen.... für die Großeltern basteln meine Jungs jedes Jahr etwas zu Weihnachten. Dieses Jahr hatte ich mir kleine Engel bzw. für den ganz kleinen Schneemänner überlegt (die zeig ich Euch noch)

Damit mein Großer ein Muster hat musste ich natürlich erstmal einen Engel machen - für mich  - der ist meiner - ganz allein....

Meiner ist der rote mit dem Herz drauf - und den grünen - den hat mein Großer ganz allein genäht und gebastelt - ich hab nur mit der Heißklebepistole nachgeholfen damit der Kopf nicht von den Schultern kugelt.... ;-)
Also ab zu RUMS und Kiddikram.


Mittwoch, 17. Dezember 2014

Die Kokos-O*eo-Torte - zum 1. kommt alles anders als man denkt Vegan Wednesday # 121

Manche Tage sind einfach anders als geplant...heute morgen noch schnell zur Post und zur Bank und dann zum Sport, noch immer nichts eingekauft aber dafür schnell ne Suppe in den Topf und natürlich das Foto vergessen.

Im Sport angehechtet seelisch moralisch auf eine Stunde Zum*a gefreut...heut ist Special - wir machen Ta*Bo und danach gibts Sekt und Kekse haben wir letzte Woche besprochen... ok - letzte Woche war ich nicht da... hmm...ok - schon gefühlte 100-Jahre kein T*eBo mehr gemacht - kein Problem. Dann heute nicht Haare waschen...Kekse hmm...mal gucken was da so in den Keksdosen dümpelt...hmm...Quittenbrot - und Zartbitter-Cornflakes...das dürft wohl vegan sein :-)

Dann heim hechten, Kind sitzt schon auf der Treppe....*urgs* - schnell Herd an - Suppe kochen....Apfelpfannkuchen mit Zimt und Zartbitterschoko zum Nachtisch...weil armes Kind musste auf Treppe warten...schon wieder Fotos vergessen...nun gut... also keine Fotos...

Da aber in der letzten Woche mein nahezu tägliches Essen Reste der Kokostorte waren zeig ich Euch die jetzt einfach als Alltagsessen (hab ich nämlich all-täglich gegessen)....

Schon mehrfach probiert und darauf angesprochen worden hab ich heute ein Rezept mit im Gepäck...

Kokos-Or*o-Torte

Ich hab da mal was vorbereitet....  mein Ziel... eine vegane Vorzeige-Torte - ich behaupte mal...ich habs geschafft....

Für den Boden:

50 g Kokosraspel
125 g Margarine
100 g Zucker
2 Bananen
75 g Mehl
75 g Speisestärke
1 gestr. TL Backpulver

150 ml Nusslikör (selbstgemacht; Alternativ Amaretto)
1 Rippe BLOCK-Schokolade oder Zartbitter Kuvertüre (50 g)

Für die Füllung:

2 Pck. Agartine
2 Dosen Kokosmilch
evtl. Kokoswhip

Für die Deko:

1 Pck Oreo

Der Boden wird bei 150 Grad für ca. Minuten gebacken und dann auskühlen lassen

1 Rippe Zartbitterkuvertüre schmelzen und den Boden damit einpinseln - trocknen lassen
dann den Boden wenden und mit der Gabel mehrere Male einstechen.

150 ml Nusslikör (selbstgemacht oder gekauft)
(für Kinder 150 ml Orangensaft)

auf dem Boden verteilen und immer wieder einziehen lassen

Von der Kokosmilch einen Teil mit der Agartine nach Anleitung aufkochen, dann mit dem Rest auffüllen und unterrühren.
Dann einen Tortenring (oder den Ring der Springform) um den Boden legen und langsam mit der Füllung auffüllen (immer zwischendrin etwas abkühlen lassen - sonst läuft es raus)

Nach Wunsch noch etwas Kokoswhip (ich glaub die lass ich beim nächsten Mal weg)

Die zurückbehaltenen Kokosflocken als Deko darüber streuen, die Kekse erst kurz vor dem Servieren auf der Torte verteilen da sie sonst weich werden (schmeckt aber auch noch gut)
In der Weihnachtszeit kann man auch prima selbst gebackene Kokosmakronen verwenden.




ab damit zum vegan Wednesday

Dienstag, 16. Dezember 2014

Schon wieder Leseknochen? zum Creadienstag # 154

Ja schon...aber wieder in der XXXL - Variante und diesmal nicht für mich...
Meine Nachbarin hatte mich gefragt ob ich ihr nicht nochmal welche für ihre Eltern nähen könnte - die fanden ihr Kissen so klasse.... sie sollten bitte gleich sein und für Oma und Opa gekennzeichnet sein, damit jeder weiß wem welches Kissen gehört....
So - da sind sie nun und flitzen heute zum Creadienstag


Samstag, 13. Dezember 2014

Gestern war Freutag... # 81

...Zum Glück kann man beim Freutag auch heute noch verlinken...denn gestern der Tag ging irgendwie viel zu schnell vorbei...

Aber von vorn... auf der Arbeit ist im Moment so viel zu tun dass ich sogar schon Freitags guten Montag wünsche aber denke dass noch Donnerstag ist und ich das ja morgen noch machen kann.... na... Wochenende kommt schneller als man denkt....

Jedenfalls gab es diese Woche viele Freumomente.... beim vegan Wednesday Adventskalender habe ich ein Granola gewonnen und freu mich jetzt schon auf das Frühstück - das Rezept werde ich mir gleich mal runter schreiben denn schon vom Lesen wars lecker :-)

Außerdem bin ich einen Tag älter geworden und hab mir mit meinem Mann eine Auszeit in der Sauna mit Massage gegönnt...  wobei - das wird auch immer doller...die Preise zum 1.Dezember 2 EUR erhöht und das Wasser 2 Grad kälter...brrrrr

Super klasse war dass der freundliche Nähmaschinenservice meine Stickmadame doch schon früher fertig hatte... leider hat er sie versehentlich zum Händler statt zu mir geschickt sodass ich meinen Mann abends noch zum Händler schicken musste weil ich sie gar nicht ins Auto bekomme....egal... sie ist wieder hier....und stickt...yeah !!! Die Weihnachtsgeschenke sind gerettet.....

Jetzt hab ich heute noch zwei Kuchen gebacken...ich müsst ja mal Plätzchen...

Habt es fein in der Vorweihnachtszeit...


Donnerstag, 11. Dezember 2014

RUMS # 50 / 2014

Heute wird's wieder rockig bei RUMS - der ist so kuschelig und warm...den mag ich gar nicht mehr ausziehen... und ihr so... ?


Mittwoch, 10. Dezember 2014

Vegan Wednesdasy # 120 - Wirsingauflauf



Dienstag, 9. Dezember 2014

Halstuch zum Creadienstag # 153 die zweite

Wenn Kollegen Kinder kriegen wird bei uns gesammelt... trotzdem hab ich noch ein schnelles Halstuch für die kleine Greta genäht.... und dabei festgestellt...wenn es in einem Jungshaushalt keine Puppen gibt...ist sowas blöd zu fotografieren...**Notiz* Puppe besorgen... ganz fix zum Creadienstag und zum Kiddikram


Baumstamm - Weihnachtsmann - Schneemann - Creadienstag # 153

Kennt ihr sicher alle diese Baumstamm - Weihnachtsmänner...

den hat mein Großer aber ganz allein in der Schule gebastelt und gab es dann auf dem Weihnachtsmarkt käuflich zu erwerben... das Geld kommt in die Klassenkasse... also denn


Auch Schneemänner haben sie in der Schule gebastelt ...


Den Perlenherz-Anhänger hat er auch gemacht - mit den drei Sachen flitze ich mal noch schnell rüber zum Kiddikram und zum Creadienstag 


Sonntag, 7. Dezember 2014

Backe Backe Lebkuchenhäuschen...

Heute ist der zweite Advent... ich hoffe ihr hattet einen schönen Sonntag und habt das zweite Kerzchen angezündet....

Bei der Gelegenheit möchte ich gleich noch laut geben wer jetzt Lebkuchnhäuschen backen darf...



Also - es ist ja nicht so, dass ich bei 8 Teilnehmern nicht hätte Lose ziehen können - aber der Zufallsbereich ist auch einfach unbestechlich :-)










 Witzigerweise hat der unbestechliche Zufallsbereich die Nummer 6 ausgespuckt und das ist

FRAU LOCKE...

Liebe Melanie, Deine Adresse habe ich - ich machs dann zügig fertig.

Liebe Grüße und einen schönen zweiten Adventssonntag

Freitag, 5. Dezember 2014

KSW - Freutag # 80 Morgen kommt der Nikolaus....

Heute ist Freutag...und heute zeigen wir die KSW-Ergebnisse von Frau Apfelbunt...

Morgen kommt der Nikolaus,
stellt schnell Eure Stiefel raus.
Warum Stiefel, keine Schuhe ?
Da passt mehr rein - und jetzt halt Ruhe !

:-)

Tja...was soll ich heute zu meinen Puschen sagen? Nun...ich hab mich verschnitten...aber sowas von... eigentlich sollte der Teil, der hier türkis ist auch aus dem apfelbuntschem-Stoff sein... leider hab ich einmal das Schnittmuster falsch drauf gelegt...und dann war es geschehen...

Zu allem übel gab es das Schnittmuster nur in Gr. 37 und ich habe munter fröhlich auf 39 vergrößert... jetzt sind die Puschen voll warm, total kuschelig und viiiieeeel zu groß... *hmpfz* - könnt jetzt locker mein Mann mit Gr. 43 anziehen... macht er natürlich nicht - so schlüpf ich trotzdem rein... für im Wohnbereich rumzuschlurfen macht mir das auch gar nichts aus... aber zum Treppen steigen ist es nicht so ideal - ich fürchte also - ich muss nochmal ran und auftrennen - meine Puschen gefallen mir nämlich total gut..

Die Sohle habe ich aus einem Stück Grasteppich gemacht, so geht sie nicht so schnell kaputt... so - jetzt aber ab damit zu Frau Apfelbunt und schauen, was die anderen KSW-lerinnen gezaubert haben. Verlinkt auch zur KSW-Linkparty

Auf jeden Fall passt jetzt ordentlich was rein in die Puschen und ich werd die morgen mal raus stellen.... vielleicht versteckt der Nikolaus ja ein Marzipanbrot für mich ;-)


Eine kleine Anekdote über meine TOLLEN JUNGS muss ich Euch auch noch schreiben... am Mittwoch wurde die Oma am Fuß operiert und kam heute aus dem Krankenhaus nach Hause - noch nicht so wirklich fit auf den Krücken haben wir heute mal noch nach ihr geschaut.... nach einer Stunde bei Oma meinten meine Jungs...

"Mama...können wir fernseh gucken? Uns ist langweilig"...
Ich..."dann spielt was, lest ein Buch, backt Kuchen..."... und weg waren sie...ich hab mich mit der Oma unterhalten...
irgenwann kam der Große..."Wo ist denn ne Backform?"....
"Wie ne Backform? Wofür?"
"Na für den Kuchen"
"Welchen Kuchen?"
"Na den, denn wir jetzt backen wollen - der Teig ist schon fertig"
"Welcher Teig?"
"Na der..." ***Schüssel*unter*die*Nase*halt***
*oh...was habt ihr denn rein in den Teig?"
"Na Mehl und Puderzucker und Honig und Zwieback und Kokosflocken und Schokostreusel und Wasser"...
"Ah...na dann sollten wir wohl noch ein bisschen Backpulver dazutun...."
und dann...haben wir Kuchen gebacken... also die Jungs...ich nicht.... er war etwas flach aber echt voll lecker... vielleicht sollte ich die Jungs öfter einfach mal so Teig zusammenrühren lassen.... *lach* Ich bin ja dann zum Sport aber die Jungs haben mir doch sogar noch ein Stück eingepackt....guckt mal


Donnerstag, 4. Dezember 2014

RUMS # 49 / 2014

Noch gar nicht gezeigt habe ich Euch meine neue Zitronenmelisse-Seife - da hier Seife am Stück ausschließlich für mich ich, nehme ich heute damit am RUMS-Tag teil :-)



Möchte noch jemand ganz fix ins Lostöpfchen für eine Lebkuchenhaus-Ausstechform hüpfen ?? Hier entlang...

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Dampfnudeln zum Vegan Wednesday # 119

Ab und zu darf es auch mal ein süßes Mittagessen sein...

Heute zeige ich mal meine selbstgemachten Dampfnudeln mit selbstgemachter Haferdrink-Vanille-Sauce

 

Je dicker die Salzkruste desto yummy :-)

Der Vegan Wednesday wird heute bei muc.veg gesammelt

Dienstag, 2. Dezember 2014

Creadienstag # 152 - mein Adventskranz

So - da isser...

Ich hab ja im Bloggerwichtelpaket von Frau Locke so schön gestaltete Adventskalenderkerzen bekommen... mein diesjähriger Kalender ist eher puristisch... ein Stück "Brenn"-Holz aus dem Ofen-Körbchen gemopst, ... mit dem Dremel Löcher rein und die Kerzenhalter reingesteckt. Kerzen drauf - fertig. so ein bisschen Deko musste dann doch noch drumherum aber irgendwie war mir nicht nach zu viel Klim-Bim

Und weil ich den immer erst Samstags vor dem 1. Advent mache kann ich ihn Euch erst heute zeigen.

Ab damit zum Creadienstag