Sonntag, 9. November 2014

Herbstjacken Sew Along Teil 4

Nochmal der Zeitplan:

12.10. Stoffvorstellungen und erste Schritte bei Karin


26.10. Zwischenstand: Wie weit bin ich bisher gekommen? Welche Probleme und Hürden tun sich auf? bei Chrissy

9.11. Endspurt: Wie weit bin ich bisher gekommen? Was fehlt noch? Brauche ich eure Hilfe oder einen Motivationsspritze? bei Karin

23.11. Erste Abschlusspräsentation die Ergebnisse der schnellen Näherinnen oder die Herbstmodelle werden vorgestellt bei Chrissy

7.12. Zweite Abschlusspräsentation der geruhsamen Näherinnen, der komplizierteren Modelle oder der Wintermodelle. Bei Karin


Also mal vorab...Mein kurzer hatte Geburtstag, wir hatten Kindergeburtstag und dann waren wir noch auf einem anderen Geburtstag... also dreimal Geburtstage in 3 Tagen.... *örgs*
Am Dienstag muss ich noch im Kindergarten feiern und am Sonntag nochmal mit den Großeltern... dann reichts auch erstmal wieder...

Ja und dann waren da noch die Rotznase... und der Husten...

Immerhin... die Ärmel sind drin... und Taschen sind auch drauf.......aaaaaber...

Wenn sich Faulheit Bequemlichkeit kurzfristig mit Wahnsinn paart,  dann kommt Frau auf die Idee man könnte ja vielleicht die Taschen durch die Ärmelöffnung bzw. Wendeöffnung annähen damit man nicht mehr das Futter auftrennen braucht... joah... gesagt getan... ich sags Euch... es hat funktioniert... nur leider ist die eine Tasche schief und die Wendeöffnung ist jetzt zu...und so....das bleibt jetzt so...Das wird unter Testobjekt verbucht....
Die Jacke wird jetzt spontan andersrum zugeknöpft - dann sieht man die schiefe Tasche auch nicht...

Ach so ja... wie weit bin ich... also eigentlich soweit ja fertig...nur - die beiden Knöpfe und die Schlingen müssen noch dran... aber da bin ich optimistisch... das ist ja jetzt nur noch ein Klacks....
 

Kommentare:

  1. Ja ja, so abers kenn ich auch. Aber du bist doch eh schon fast fertig, den Verschluss schaffst du bestimmt in zwei Wochen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man auf dem Material sieht, wenn eine Tasche schief ist. Also egal.
    Bin schon ganz gespannt auf Fotos an der Frau! Weil der doch recht außergewöhnlich ist.
    LG Judy

    AntwortenLöschen