Freitag, 21. November 2014

Das darf doch nicht wahr sein... Freutag # 78 ?


Ist heute Freutag ?
Ich bin mir nicht sicher...

Auf der Arbeit könnte ich mich gerade vierteilen und doppelt so lang bleiben dann wäre immer noch genug zu tun... Jahresende halt... *stöhn*

Zu Hause ist es nicht wirklich besser... Wäscheberge, Bügelberge, zu flickende Klamotten und in 4 1/2 Wochen ist Weihnachten... wo ist die Zeit geblieben...? Geschenke hab ich noch keine... ist klar - oder ?

Gestern war ich gerade mal ne halbe Stunde zu Hause... Nach der Arbeit noch schnell das letzte Stück Torte reingeschaufelt, in die Schule zum Weihnachtsbasteln gefahren, nochmal heim, Läden runter, den Großen zum Klettern gefahren, den Kleinen beim Opa abgeholt um dann nach 12 Stunden endlich mal ein Brot zu Essen...

Und was passiert dann Abends? Schon länger verklemmt sich das Näschen meiner Stickplatine... naja...ging die ganze Zeit...gestern ist es abgebrochen....Nach einigen freundlichen Telefonaten heute mit dem freundlichen Fachhändler... die komplette Maschine muss eingeschickt werden weil das Stickmodul auf die Maschine kalibriert werden muss... ob das noch vor Weihnachten wieder zurück kommt ? Hmm... könnt nächstes Jahr wergen ...  :-( Das wird also nix mehr mit der Freebie-Challenge diesen Monat...oder mir fällt noch mein Probegesticktes-Stückchen was ein... - also wie ihr seht...seht ihr nix... hier steht normalerweise die Stickmadame...



Außerdem hab ich gestern das Stöffchen für die KSW angeschnitten...und was ist passiert ? ich hab mein Schnittmuster einmal nicht passgenau drauf gelegt...jetzt ist es verschnitten... ist da jetzt grad der Wurm drin ?

Damit nicht genug...nach dem Sport war ich heute noch einkaufen und auf dem Nachhauseweg hat mir ein anderes Auto die Kurve geschnitten und mein Fahrerspiegel ist mir um die Ohren geflogen... das sieht jetzt so aus....



Moment bitte...ich geh kurz heulen....

Worüber ich mich heute trotzdem freue... morgen geh ich mit meinen Ex-Kollegen essen...
außerdem hab ich mein Wichtelpäckchen gepackt, die Kamera vom Großen ist auch wieder aus der Reparatur zurück und ich back grad mein Häuschen...



Habt es fein :-)


1 Kommentar:

  1. Oh Mann, dass hört sich ja echt zum Heulen an, tut mir leid für dich, kenne das leider , wenn es erst mal kosgeht hört es nicht so schnell auf. Es muss aber ja wieder bergauf gehen.
    Ich hoffe und wünsche dir ein ganz bezauberndes Wochenende mit deinen lieben,
    Petra

    AntwortenLöschen