Dienstag, 5. August 2014

Creadienstag # 135 - meine August - Tasche

Uiuiuiuiuiuiui.... heute bin ich wieder traurig über Ninas Sommerpause... das hätt doch zu gut in den Upcycling Dienstag gepasst.... aber bis September mag ich nicht warten und zeige sie Euch heute trotzdem :-)

Meine-Wasserball-Sandspielzeug-Tasche

Meine Jungs hatten Besuch... und der Besuch, so roundabout 25 Kilo schwer, fand die Idee toll sich auf den Wasserball zu stellen... der Wasserball nahm ihm das ganze natürlich übel und ist an einer Schweißnaht aufgerissen.

Naja... Wasserbälle zählen ja zur Kategorie Werbegeschenke und davon haben wir ein paar in verschiedenen Varianten.

Trotzdem wollte ich den Ball nicht wegwerfen denn er war noch fast neu...aber eben nur fast...so kam mir die Idee - das wäre doch eine super Sandspielzeug-Tasche fürs Schwimmbad....gesagt getan.

Die kaputte Schweißnaht abgeschnitten und dann den oberen Rand mit dem Schrägbandrest vom Tipi eingefasst. Der Henkel ist das Gummiband unserer Rollliegen-Auflage, welches schon ein bisschen ausgeleiert war und ich deshalb abgeschnitten hatte....

Da das Sandspielzeug nicht schwer ist, ist das ideal und kann auch vom Kurzen getragen werden :-)


Damit ihr mir auch glaubt, dass da wirklich alles reinpasst - hier mit Inhalt 

(3 Eimer, 2 Schippen, 1 Rechen, 1 Sieb, 3 Förmchen, 1 kleines Boot, 1 Sandmühle,  1 kleine Wasserpistole und ein Squeeze - Ball )


Und weil ein bisschen Spaß sein muss.... wenn ihr die Träger nach innen klappt könnt ihr es auch prima noch als Duschhaube verwenden - allerdings solltet ihr dann vorher den Sand auskippen....  *LOL* :-)


Und weil die Wasserball - Sand - Spielzeug - Tasche jetzt diese Plastiktüte ersetzt


schicke ich sie auch zur 12-Monate-12 Taschen Aktion mit vollständiger Genehmigung von Sonja :-)

und natürlich zu Scharly... denn das war wieder Kopfkino-deluxe...


Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich me, klasse Idee, ich find sowas Super !!!! Lg vicky

    AntwortenLöschen
  2. Sehr genial! und wirklich Kopfkino-delux!!! Aus "kaputtem" Plastik etwas zu machen um neues Plastik zu sparen - genau meines und I LIKE!!!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Eine supercoole Idee, ich bin begeistert!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß nicht, was mir besser gefällt - Duschhaube oder Tasche ...?!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ach, und nen kaputten Ball hab ich auch noch - wie cool!
    :D

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist das toll. Ich würde das auch nur zum Duschen nutzen.
    LG ella

    AntwortenLöschen