Sonntag, 27. Juli 2014

7-Sachen-Sonntag 27.07.2014

Heute bin ich mal wieder beim 7-Sachen-Sonntag dabei

Nachdem wir gestern eine lange Radtour gemacht haben und dann noch zu einem Geburtstag eingeladen waren, gab es heute zu Hause einiges zu tun....

Im Feld gewesen


 Latwerge, Quetsche oder einfach Zwetschgen-Mus gekocht


Aprikosenkerne geknackt

 

Tabouleh gemacht


Genäht


Die Schulsachen vom Großen in die Ferien verstaut



Muttis alte Tasche ausgeschlachtet - Haken, Schnallen, Ösen kann ich noch brauchen



Kommentare:

  1. Halli hallöchen Sulevia,
    du hast ja richtig viel gemacht und dann noch auf einen Geburtstag!?
    Wenn ich irgendwas einkoche, dann muss ich mir mind. nen halben Tag dafür einplanen ;-)
    Warum knackst du Aprikosenkerne -kann man die so essen?
    Hab einen schönen Wochenstart!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Naddel, nachdem ich im Bioladen Aprikosenkerne für teuer Geld gesehen habe, habe ich recherchiert. Man kann sie essen. Ab und an ist ein bitterer dabei, das ist aber nicht schlimm sondern soll sogar Krebspräventiv sein (ungeprüft - ich ess sie trotzdem - ich ess aber auch Apfelkerne) - probier es einfach aus beim nächsten Mal. Sie schmecken ähnlich wie Mandeln. LG

      Löschen
  2. Lecker Pflaumenmus! <3 Ich backe den allerdings im Backofen. mmmhhhh. Und Taschen ausschlachten kann ich auch super ;-) Das Schiff <3 <3 <3 Ich verschenke ja Glitzis als zweistufenregulierbare Massagegeräte...
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen