Donnerstag, 2. Januar 2014

Gut behütet - Rums # 1 für mich und Mama....

Naja - RUMS ist ja eigentlich nur für mich...

Wenn Mama sich "nichts" zu Weihnachten wünscht... weil - och - ich hab doch schon alles - bring halt ne Flasche Wein mit... - naja - dann mach ich das schon....aber so Wein mit nix... das ist ja auch nix... also hab ich für Mama einen Hut genäht...




natürlich musste ich erstmal das Schnittmuster testen und der Probehut - der ist ganz allein für mich und damit mein ganz persönlicher Mutter-Tochter-RUMS-Hut :-)

Und da wir erst Sonntags bei meiner Mutter waren zeige ich den als ersten RUMS im neuen Jahr :-)

   


<-     Meiner




->      Mama
und was habt ihre Euren Müttern zu Weihnachten geschenkt ???




Kommentare:

  1. Genial geworden ;-) gesundes neues Jahr.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Wow ...die sind wuuuuuuuuunderschön,schmelz.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Toll, die Hüte - beide!
    Meine Mutter und ich schenken uns nichts, allerdings basteln Lina und ich jedes Jahr Geschenke für die Oma, Opas, Onkel, Tanten etc.. Dieses Jahr haben wir Schoko-Cookie-Backmischungen im Glas verschenkt.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde selbstgemachte Geschenke eh am Schönsten - sonst gabs ja nur Wein dazu und ein bisschen Apfelsenf. LG

      Löschen
  4. Wie cool! Die sehen ja klasse aus.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Von wegen... "einpacken"... bestens behütet!!!! Ich finde eure Hüte echt klasse!!!
    Meine Mutter hat einen LACE-Stickerei-Weihnachtsbaumanhänger (Schneemann) bekommen... wir haben vor Jahren einen "Nichtangriffspakt" geschlossen... die Erwachsenen schenken sich "nichts" - aber so gaaaaaaaaanz ohne wollte ich zur Essenseinladung am 25.12. dann doch nicht aufkreuzen!!!
    Ganz liebe Grüße, du Hutmacherin!!!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL - ich meinte ja auch meine "Klo(papier)hüte" ;-) - die selbstgemachten Geschenke sind eh die schönsten ! LG

      Löschen
  6. richtig schick! Gefällt mir :-)

    glg
    pipa

    AntwortenLöschen
  7. Der Mamahut ist ein Traum, keine Ahnung wie du das geschafft hast.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Wie meinste denn keine Ahnung, wie Du das geschafft hast ?

      Löschen
  8. Das heißt du hast den Schnitt selbstentworfen? Genial. Richtig, richtig gut.
    Lg,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, nein, den Schnitt habe ich nicht selbst entworfen - er ist aus einem T*lda-Buch. LG

      Löschen
  9. Sehr schick!
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schick!!! Ich hab davon mal die Kinderversion genäht für meine Kleine....absolute Verweigerung! Dabei sah es soooo süß aus! Deine beiden Hüte sind jedenfalls superschön!
    Liebe Grüße,
    Anke (bleib gleich noch als Leser hier!)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Suleiva,
    vielen Dank für Deine lieben Worte auf meinem Blog! Ich freue mich sehr über meine erste "Kugelzeit" :-)
    Wie schön, dass sich so viele Bloggerinnen auch unbekannter Weise mit mir freuen!
    Das ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch alles Gute für das neue Jahr.
    Meine Mama bekam dieses Jahr den Gutschein über ihr ersten Enkelkind. Da war die Freude riesengroß!!
    Liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen