Dienstag, 31. Dezember 2013

Weihnachtsgeschenke, Verpackungen und ihr so ?

Noch schnell im alten Jahr zeige ich euch ein paar meiner Weihnachtsgeschenke...

Früher zeigen konnte ich das noch nicht, da wir die letzten Weihnachtsgeschenke erst am 29. verschenkt haben....

Wie habt ihr denn Eure Weihnachtsgeschenke verpackt ???

Wein, Geld und Gutscheine zu verschenken ist meistens ziemlich langweilig (wenn auch zweckmäßig...)

Jedenfalls habe ich dieses Jahr mal ein bisschen gebastelt....

Der Wein hat einfach mal neue Etiketten bekommen - das schick ich auch noch zur Weihnachtsedition von PimpinalaCasa :-) und zu Wonnie


Die Idee habe ich von hier - da ich aber keinen Glühwein habe, habe ich das Etikett einfach ein wenig modifiziert 

Und da ja nur Wein etwas langweilig ist, kam noch ein Tropfenfänger dazu - das mit dem "rund" war leider suboptimal ... (was in der Kugel ist, seht ihr zum 1. RUMS 2014)



Und dazu gab es noch ein Gläschen Apfelsenf


Für ein Geldgeschenk habe ich eine kleine Karte eingeschlitzt und das Geld eingesteckt, diese in eine Plastikrolle gesteckt und in einen Organzabeutel - den oben und unten zugenäht... - so kann man sehen, was drin ist, kommt aber nicht gleich ran.... auf derm Holzstern habe ich auf der Rückseite mit dem Brennstab den Namen drauf geschrieben (Foto vergessen...) und ein Loch für die Aufhängung reingemacht


Zwei Gutscheine für die Schwiegereltern habe ich in Organzasäckchen verpackt


und mein Mann hat eine Kochbox bekommen (auf dem Bild waren noch nicht alle Glückskekse sortiert (morgens...halb 4 in Deutschland... ;-))

  

Und jetzt wünsche ich Euch noch einen 

GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR !!!

In 2014 gibts "Tapetenwechsel" in jeder Hinsicht ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen