Sonntag, 6. Oktober 2013

KSA # 3 - Zwischenbericht - oder - Jacke wie Hose

Heute steht das fast beendete Jackett auf der To-Sew-Liste....  - nur bei mir nicht... :-(

Zwischen Richtfest, Kuchen backen, den Vorbereitungen für Kindergeburtstag, dem Fertigstellen ein paar kleiner Geschenke, dem Taschen Sew Along und dem Fertigstellen der Herbstkind Jacke (ich hab jetzt  endlich den passenden Reißverschluss -  muss nur noch einnähen) - hab ich irgendwie den Knoten im Hirn bezüglich Zuschneiden des Futters noch nicht gelöst.... außerdem hab ich noch nie Knopflöcher genäht und das erstmal an einem Probestück versucht bevor ich die Jacke verhunze.

Als Ausgleich dafür habe ich aber die Hose genäht und bin sehr zuversichtlich, dass ich das mit den Knöpfen und dem Futter noch hinbekomme. - Wenigstens die Schulterpolster sind schon drin :-)

Heute ist bei mir also alles "Jacke wie Hose" ;-) und ähm - *räusper* mein Spiegel ist nicht geputzt, das Bild ist nicht besonders gut aber meine Männer sind gerade alle außer Haus.


Daher die Hose hier noch mal auf dem Boden liegend



Und jetzt geh ich gucken, ob die anderen Kostüm-Näh-Damen vom MeMadeMittwoch im Zeitplan sind :-)




Kommentare:

  1. Ich werde wohl auch erstmal Probe-Knopflöcher machen, dass letzte Mal ist schon einige Jahre her (5 oder mehr?) und ich habe mich nicht grundlos bisher um weitere gedrückt ;)
    Auch wenn die Jacke noch nicht so weit ist, eine fertige Hose ist doch auch ein toller Etappensieg :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht ja schon mal gut aus - da kann jetzt ja das Jackett kommen :) Aber sag mal - wenn Du noch nie Knopflöcher genäht hast - wie verschließt Du dann die Hose? Das sieht man auf den Fotos leider nicht so gut...

    AntwortenLöschen