Donnerstag, 24. Oktober 2013

Heißes Glück am RUMS - Tag # 43


Heute zeige ich Euch ein Projekt welches laaaaange auf der To-Sew-Liste stand...

In dieser Jahreszeit braucht mein Rücken Wärme - mein Körnerkissen sah nach jahrelanger Benutzung und dem ständigen Erwärmen in der Mikro nicht mehr so toll aus...

Hier ein Vorher - Foto, der beiliegende handelsübliche Bezug ist in der gleichen hübschen Farbe ;-)



Schon lange wollte ich einen Bezug oder so was dafür nähen - was buntes, was schönes...

Irgendwie, irgendwo, irgendwann kam mir die Idee.... ich hab den Glüxklee von Tausendschönes verkleinert, geschnippelt, genäht und ohne Steg zusammengepinnt...

Die Körner meines Körnerkissens eingefüllt und dann jedes Kleeblatt einzeln abgesteppt damit auch die Körner dort bleiben, wo sie hin sollen... Wenn ihr präzise zugeschnitten und genäht habt (nicht so wie ich), dann trefft ihr Idealerweise auf der Rückseite auch genau die Naht zwischen den einzelnen Kleeblättern.

Das Absteppen der einzelnen Sektionen ist etwas tricky, man muss die Körner immer beiseite schieben und am Besten mit dem Handrad nähen - sonst fliegt einem die Nadel um die Ohren. Beim nächsten Mal würde ich bis auf eine Einfüllöffnung jedes Kleeblatt schon ohne Körner absteppen - dann dauert zwar das Füllen etwas länger aber es ist deutlich einfacher.

Wollt ihr es sehen?



Tada... hier ist mein neues, warmes Körnerkissen - na wenn das mal kein Glück bringt... :-)

Jetzt bin ich richtig glücklich mit meinem neuen Körnerkissen, am Freitag verlinke ich das Upcycling Projekt auch noch bei Momolinchen und bei Artof66

Und was rumst ihr heute so ???


Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das sieht super aus!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Cool oder sollte ich lieber hot sagen :-) tolle Idee, din Rücken wird dich dafür sicherlich lieben,

    Glg Mandy

    AntwortenLöschen
  3. ... eine tolle idee und so schön geworden !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! Sehr schön geworden, Dein Glückskleeblatt!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Idee!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie fein <3
    Und Glück kann man nie genug haben! Außerdem bin ich ja auch ein Wärmesauger ;D
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen