Donnerstag, 25. Juli 2013

Schnittmustertest - Ahoi my deern... RUMS # 30

Der memademittwoch macht Sommerpause... das kam mir gelegen... denn genäht habe ich Langarm...

Vor einiger Zeit habe ich ein, von meinem Opa genähtes, Shirt auseinander genommen und ein Schnittmuster daraus gebastelt... jetzt habe ich mal eine vereinfachte Testversion als Probeshirt fertiggestellt und die zeige ich Euch heute....

Meine Testversion hat keine gefütterten Innenärmel und nur 4 anstelle von 10 Schnittteilen - da es aus Jersey ist, habe ich auch die Schlitze in den Seitenteilen weggelassen und es komplett  zusammen genäht.


Von der Farbgestaltung fand ich, dass hier die Sailor-Deern noch wunderbar drauf passt.

Bei der ersten Anprobe habe ich die Stickerei für "zu tief" befunden und fand es somit als Shirt zu lang... ratz fatz nochmal den Streifenstoff gezückt und ein Kleid daraus gemacht. - Ideal für den Übergang - bequem, sowohl Büro als auch Alltagstauglich

Fürs erste bin ich ganz zufrieden... und beim nächsten Mal wird es dann vielleicht auch ein Shirt....

Ab damit heute zu RUMS






Kommentare:

  1. Das Shirt gefällt mir sehr gut! :) Die Stoffkombi ist toll. Und die Sticki ist auch spitze.
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Anziehen, anziehen, anziehen!!! *rumgröhl*

    Also ich finde, das sieht schon gut aus, wenn es so rumliegt, wie wird es dann wohl erst an dir aussehen?
    Also... (siehe oben!) *g*

    Die Stickerei ist wunderschön! ♥

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Schnittmusterganzselberbasteln ist ja mal ein toller RUMS! Ich find´s klasse!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ist ganz toll geworden, da hat sich die Mühe doch gelohnt.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht RICHTIG toll aus!!
    Ich bin ganz hingerissen!
    Magst du das Kleid nicht mal im angezogenen Modus zeigen *flöt*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Dein Opa hat genäht? Cool, meiner war auch Schneider. Das Kleid sieht toll aus, würde mich auch mal im angezogenen Zustand interessieren *neugierigbin*
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Claudia, ja, der war Schneider - und die Mutter meiner Oma war Hutmacherin ;-) - Leider konnte ich nichts mehr lernen da der Opa schon gestorben ist, als ich 6 oder so war. :(

      Löschen
  7. Hey Mädels, Danke für Eure lieben Kommentare, gebt mir 15 Grad - mir ist grad viel zu heiß für Langarm ! :-)

    AntwortenLöschen