Donnerstag, 13. Juni 2013

RUMS # 24 - Henrietta die Nacht-Eule

So ist nun also Henrietta bei uns eingezogen und damit RUMSE ich auch heute - denn die Schöne ist Mir :) Meine - ganz alleine :)

Henrietta ist eine Nachteule Eulenschönheit, die wieder nach Mitternacht entstanden ist...

Den Eulenschönheits-Schnitt habe ich ja bei Antjes Verlosung gewonnen...

Mir war sofort klar, dass ich nicht viel betüddel - das liegt mir nicht - das eine hübsche Häkelblümchen welches Antje mir mitgeschickt hatte musste aber natürlich dran und einen Namen brauchte meine Schönheit ja auch noch....

So - hier zeig ich Euch meine Henrietta :)





Kommentare:

  1. Ich finde die immer wieder schön ;-) und wünsche Dir kuschlige Stunden mit deiner Eulenschönheit.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Henrietta, die Nachteule... DU bist ne Marke!!!! Herrlich!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Na, so eine Nachteule darf hier auch gerne noch einzihen!
    Super.
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr kuschelig :o) Hier ists ein Schäflein aber nicht selbst genäht... Jaja... auch Mütter wollen manchmal süße Sachen :o)

    Lg
    N.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Henrietta ist eine Schönheit! Die sieht klasse aus!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. So eine süße sitzt auch bei uns auf dem Sofa. Und du hast Recht, manchmal ist weniger eben mehr :-)

    GlG Mandy

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich, Deine Henrietta! Und das eine Blümchen ~ PERFEKT!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Na dann bist Du beim nachteulen ja von nun an wenigstens nicht mehr alleine! ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. sehr süß, davon sind mir heute auch nochmal drei in die hände gefallen. die werde ich morgen mal zusammen basteln.

    liebe grüße,
    nina

    AntwortenLöschen
  10. zuckersüß...die Henrietta. Ist doch super, wenn man gewinnt und dann so was schönes draus wird :)

    AntwortenLöschen