Mittwoch, 6. Februar 2013

Irgendwas fehlt da doch noch.... MMM # 6

Nachdem ich wegen etwas anderem im Stoffgeschäft war...und die Restekiste genau vor mir stand... und dieser zuckersüße Schäfchen Wollwalk schrie...NIMM MICH MIT... ich bin doch nur ein einsamer kleiner Meter und würde gerne zu einem Kleid werden...

Wer kann dazu schon "Nein" sagen???

Nur Schäfchen war mir aber dann doch irgendwie zu viel - sonst fange ich vielleicht noch an zu blöcken....so ich musste nochmal ins Stoffgeschäft ;-)

Und mit dem Currygelb siehts doch gleich ganz freundlich aus

So - da isses...mein neues Kleid... aber irgendwas fehlt da noch... irgendwie bin ich noch nicht sooo zufrieden und deshalb stehts im Status unfertig (und ungebügelt)
Ach ja - es ist ein Trägerkleid - also das Shirt drunter ist farblich noch flexibel.



und jetzt weiß ich was fehlt... ein ziemlich abgetragener Gürtel kommt nun zu neuen Ehren... tada....

Ich hab einfach einen Überzug für den Gürtel genäht und ihn reingesteckt aus Mangel einer Kam-Snap-Zange um einen "Auschtauschgürtel" zu basteln ;-)


So - jetzt schieße ich das noch zum MeMadeMittwoch
 und gucke, was die anderen Mädels so gezaubert haben

Kommentare:

  1. grüße Dich ganz herzlich, Du Liebe!

    *neidisch-guck* und *auch-können-will*
    Ich liebe Trägerkleider und ich liebe Wollwalk, und
    Schafe sowieso. Blau ist ewig schon meine Farbe ;-)
    Da muss ich jetzt wild drauf lobhuddeln - steht Dir aber auch ganz ausgezeichnet und der Gürtel war eine clevere Idee - peppt das Outfit perfekt auf. Fazit: ein 6-Sterne-Kleid und jetzt folgt wilder Applaus von mir!

    glg, Moni

    AntwortenLöschen
  2. die idee, einfach einen überzug für einen gürtel zu nähen ist so einfach wie genial. super :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen